” … und wir dachten, es sieht irgendwie ganz anders aus.”

Einladung zum gemeinsamen Austausch “Innovationen vorantreiben” von Erwin Erkinger, S.I.E

 

Firmen müssen sich anpassen – oder untergehen. Vorarlberg ist ein gutes Beispiel wie dieser Wandel stattfindet – von der Textilerzeugung zu den aktuellen Produkten in wenigen Jahrzehnten. Die bereits damals hohe Automatisierung, wohl auch der ständigen Knappheit an Arbeitskräften geschuldet, ermöglichte es unseren Wirtschaftsraum sich in nur 50 Jahren auf den aktuell modernen Stand zu wandeln.

 

Doch seitdem ist die Welt viel schneller geworden. Dauerte es in den 80er noch rund 25 Jahre, um ein großes Unternehmen aufzubauen, reichen heute bereits weniger als 10 Jahre (Google, AirBnB, Twitter …). Und noch schneller verschwinden Big-Player vom Markt (Nokia, James Cook …). Forscher von McKinsey schätzen, dass Tempo und Ausmaß des Wandels 3000 Mal bedeutender sind als während der industriellen Revolution [1].

Viele Modelle sind seit der Jahrtausendwende entwickelt worden um in dieser nicht-kausalen, schnellen Welt nachhaltig erfolgreich zu sein: VUCA, Lean, Lean-Startup,  …

Und wie Innovation immer eine Teamleistung ist, rege ich auch hier an gemeinsam den Weg zu beschreiten und Erfahrungen auszutauschen. Welche Methoden funktionieren – welche eher nicht. Welche Best-Practices gibt es und wo sind Fehler gemacht worden.

 

Ansprechen möchte ich alle die mit Innovation aktiv zu tun haben. Innovationsmanager, Entwicklungsleiter, KVP-Experten, Organisationsentwickler… Ob Start-Up oder etablierte Firma, ob KMU oder Großunternehmen – so unterschiedlich unsere Geschäfte sind, müssen wir uns alle in dieser innovativen Welt behaupten.

 

Erwin Erkinger

S.I.E

 

 

Wann: Kick-Off beim CoCreation Breakfast, 8. September //
Terminfindung für den Austausch in enger Runde dann im Anschluss an das CoCreation Breakfast mit Interessenten
Wo: Plattform V Space, Färbergasse 15, Dornbirn

Anmeldung zum CoCreation Breakfast bitte via hello@plattform-v.io oder mit einem Daumen-Hoch im Teamskanal der Plattform V.

Hinweis: Das CoCreation Breakfast ist für Mitgliedsfirmen der Plattform V und ihre Mitarbeiter.

 

[1] https://www.mckinsey.com/business-functions/strategy-and-corporate-finance/our-insights/the-four-global-forces-breaking-all-the-trends#