Das Unterbewusstsein hat sehr viel Einfluss darauf, wie wir uns in Teams verhalten. Das kann die Zusammenarbeit in der Organisation oder unternehmensübergreifend ganz schön erschweren. Die sogenannten Culture Codes programmieren sich von Geburt an in unserem Gehirn. Wenn es gelingt, diese Codes zu knacken und zu verstehen, können wir diese sinnvoll, kreativ und inspirierend einsetzen statt damit Teamarbeit zu blockieren.

Daher haben sich die Plattform V Mitglieder von Expertinnen von our patterns in einem einstündigen Webinar erklären lassen, wie die Culture Codes ticken. Dabei lernten die Mitglieder auch die Rollen als Täter, Opfer oder Retter sinnbringend einzusetzen.

Während einige Mitglieder sich schon wieder im Plattform V Space trafen, um mit der Unterstützung von Kaffee und Croissants dem Vortrag zu lauschen, nahmen viele weitere online von zuhause teil.