Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie ändern sich Geschäftsmodelle – was sind die Grundmechanismen von Plattform-Geschäftsmodellen?

Worum geht es in der Masterclass?

Plattform-Geschäftsmodelle wie AirBnB, UBER, Salesforce sind in aller Munde. Sie stellen ganze Branchen auf den Kopf und werden an den Börsen höher bewertet als klassische Unternehmen. Doch was ist deren Geheimnis? Was macht sie so erfolgreich? Und, was können wir davon lernen und auf unser eigenes Business übertragen?

In der Masterclass schauen wir hinter die Kulissen dieser Firmen und betrachten die Grundmechanismen von Plattformen – Netzwerkeffekt, Wachstumsstrategien, Monetarisierungsstrategien, etc. Sie lernen dabei die Grundelemente eines Plattform-Geschäftsmodells kennen und verstehen.

Ebenso vermitteln wir hands-on praktische Tools, mit der Sie im Alltag neue Plattform-Geschäftsmodelle entwickeln und aufbauen können – von der Idee bis zur Strategie bis zum Prototyping.

Was werden wir lernen?

  • Grundlagen der Plattform-Ökonomie
  • 5-Schritte-Prozess zum Aufbau von Plattformen
  • Praktische Tools zur täglichen Arbeit
  • Best Practices in der Arbeit mit den Tools

Trainer:

Matthias Walter ist Startup Coach und Serial-Entrapreneur und hat einige bekannte Plattformen aufgebaut. Als Experte für Plattform-Ökonomie ist er Co-Creator des Platform Innovation Kits, das wohl derzeit umfangreichste Toolset für die Gestaltung von Plattform-Geschäftsmodellen. Aktuell leitet er das Platform- und Blockchain Innovation Lab der T-Systems Multimedia Solutions. Ebenso lehrt er Plattform-Ökonomie an der TU Dresden sowie der HTW Dresden als Gast-Referent.

Co-Trainer ist Sören Frost, ein erfahrener Unternehmensbegleiter und Prototyper.

Ticket buchen